Monat: März 2020

Vorläufige Schliessung

An unsere lieben Gäste

Ab Dienstag, 17. März müssen das Kreuz und die Cafébar Landhaus geschlossen bleiben. Gemäss Weisung des Bundesrats bis zum 19. April 2020.

Habt Sorge zueinander, prostet euch am Abend von den Balkonen aus zu, nehmt Tag für Tag, bis wir uns dann alle wiedersehen.

Wichtiger Hinweis: Auch das Hotel bleibt geschlossen

Eure Genossenschaft Kreuz und Cafébar Landhaus

Herzlich willkommen

Was 1973 als grosse Utopie eines anderen Lebens und Arbeitens begann, ist immer noch ein einzigartiges Experiment. Vieles ist professioneller geworden, ganz viele Mitarbeiter und GenossenschafterInnen sind gekommen und gegangen — geblieben ist der unverwechselbare Kreuz-Charme: Wir sind ein Gasthaus im eigentlichen Sinn des Wortes.

Gut zu wissen:

«E Guete»

Die aktuellen Mittagsmenüs (Mo – Fr)
Die aktuelle Abendkarte

Platzreservation im Restaurant

Über Telefon 032 622 20 20 (kurzfristig) oder online. Reservationen, die online oder per Mail eintreffen, werden zu Bürozeiten beantwortet. Bitte Anzahl Plätze, Datum, genaue Zeit und immer eine Handynummer angeben. Reservationen sind nur gültig, wenn sie von uns bestätigt werden.

Sommerbeiz

SommerbeizJeweils im März beginnt die Sommerbeizsaison — und wir öffnen bei brauchbarem Wetter unsere zweite Gartenbeiz an einem lauschigen Platz direkt an der Aare. Auskunft über die Öffnungszeiten gibt die Facebookseite der Sommerbeiz:
www.facebook.com/Sommerbeiz

Hotel Kreuz

Bild: Sabina ChristDas Hotel bietet auf zwei Stockwerken dreizehn grosszügige Zimmer. Diese sind einfach, aber gemütlich eingerichtet. Dusche und Toiletten sind auf der Etage. Mehr zum Hotel Kreuz…
Hotelzimmer reservieren

Kultur

Amagong auf der KreuzBühneWir machen auch Kultur! Während der Kultursaison von September bis Mai veranstaltet KreuzKultur bis zu 40 Konzerte, Theater- und Tanzaufführungen, Lesungen etc. Mehr zur KreuzKultur…

Absage aller Kulturveranstaltungen

Kreuzkultur teilt mit:

«Liebe alle

Wir nehmen unsere Verantwortung als Veranstalter*innen sehr ernst und müssen deshalb aufgrund der aktuellen Situation um das Coronavirus und nach Rücksprache mit den kantonalen Behörden ALLE VERANSTALTUNGEN BIS AUF WEITERES ABSAGEN, LEIDER!

Wir versuchen so schnell wie möglich Ersatzdaten für die ausfallenden Vorstellungen und Konzerte zu finden und werden zeitnah informieren.

Danke für das Verständnis!»

Szenenbild von Andreas Schertenleibs Stück «Kamikaze»
@ Genossenschaft Kreuz Solothurn

© 2020 Kreuz Solothurn

Theme von Anders NorénHoch ↑